Freude an Musik


Schon Friedrich Nietzsche meinte:" Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum".


Auch an unserer Schule ist Musik ein sehr wichtiger Bestandteil

der pädagogischen Arbeit.

Einmal wöchentlich treffen einander alle in der Aula, um gemeinsam zu singen.

Natürlich gibt es auch die unverbindliche Übung Chorgesang,

ab September dann auch in Kombination mit Spielmusik.

Egal bei welcher Gelegenheit -

Messen, Keksturium, Mixturium, Eröffnung unserer Ausstellung im Bergerhaus usw. -

sind wir singenderweise dabei!

Beim Landesjugendsingen im Jahr 2013 belegte unser Chor unter der Leitung von Eva Fürst den hervorragenden 2. Platz!