Die Grenzen von Gumpoldskirchen

01. Oktober 2018


Gemeinsam mit der 3c wanderte die 3a, geführt von Frau Direktor Krüger, entlang der Grenzen von Gumpoldskirchen. 

Die Kinder entdeckten Grenzsteine, hörten die Geschichte vom „Steinernen Mann“, passierten den „Rabentisch“ und erlebten noch vieles mehr.

Es war ein interessanter und sehr informativer Lehrausgang.